Für die meisten von uns ist Zeitmanagement ein wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Lebens. Gerade in einer digitalen Welt gilt Zeit oft als wertvollstes Gut. Heute werden Technologien entwickelt, die unser Leben einfacher machen, indem sie uns Zeit sparen. Gerade Millennials sind es gewohnt, in einer Gesellschaft zu leben, in der die Digitalisierung ein Teil des Alltags ist und es gilt, sie als Verbraucher auch in Zukunft zu erreichen. Doch sie verlieren offenbar das Vertrauen in Banken, aber die Herausforderung, das Investmentbanking neu zu gestalten, bietet eine neue Chance, sie durch die Nutzung der Möglichkeiten der Digitalisierung wieder anzuziehen.

Zeitsparende, innovative Lösungen sollen in Zukunft für Aufmerksamkeit sorgen. Da die heutige digitalisierte Welt es Unternehmen ermöglicht, Innovationen zu entwickeln, ist der Einsatz von VideoIdent eine ausgezeichnete Gelegenheit für Banken, Jahrtausende im Investment Banking tätig zu werden.

Die Online-Identitätsprüfung per Video hat eine neue Tür im Bankwesen geöffnet, die das traditionelle Bankwesen schrittweise ersetzen wird. Ein zweiwöchiger Onboarding-Prozess, der das Drucken eines Antrags, das Ablegen eines Pakets in der Post und die Überprüfung Ihrer Identität bei einer Poststelle umfasst, ist einfach nicht mehr zeitgemäß. Dies würde zu Zinsverlusten führen, egal wie professionell und individuell die Lösungen sind, die eine Bank anbieten kann. Mit einer Video-Identitätsprüfung ist die Zeit kein Thema mehr auf dem Weg zur Kundengewinnung.

Interessiert am Zusammenspiel von Identitätsprüfung und Digitalisierung? Sehen Sie sich unsere Fallstudie von Selma Finance an,